Schwarzer Andenbär, der 40 cm geht

Schwarzer Andenbär, der 40 cm geht

41,50

Vorrätig

Schwarzer Andenbär, der 40 cm geht

SKU H5592 Kategorien ,

Beschreibung

Der Schwarzbär (Ursus americanus), auch Amerikanischer Schwarzbär genannt, ist eine fleischfressende Säugetierart der Familie Ursid. Es ist der häufigste Bär in Nordamerika. Es befindet sich auf einer geografischen Oberfläche, die sich von Nordkanada und Alaska bis zur Sierra Gorda in Mexiko und von den Atlantikküsten bis zu den Pazifikküsten Nordamerikas erstreckt. Es ist in einer großen Anzahl von amerikanischen Staaten und in allen kanadischen Provinzen präsent. Er bevorzugt Wälder und Berge, wo er sein Essen findet und sich verstecken kann. Die Population der Schwarzbären war vor einiger Zeit sicherlich zwei Millionen Individuen. Gegenwärtig ist die Art geschützt und es wird angenommen, dass auf diesem Kontinent zwischen 500.000 und 750.000 Schwarzbären leben. Kleiner als der Braunbär und der Eisbär, hat dieses Tier eine mehr oder weniger dunkle Hautfarbe entsprechend den Regionen, die von schwarz bis weiß reichen und durch rötliches und silbriges Grau hindurchgehen. 16 Unterarten werden erkannt, manche bedroht. Der Schwarzbär überwintert nicht im strengen Sinne, sondern verbringt den Winter in einem Zustand der Schläfrigkeit und lebt von den im Herbst angesammelten Fettvorräten. Es ist Allesfresser, obwohl seine Ernährung sein wichtigster Gemüseteil ist. Im Gegensatz zu Vorurteilen ist der Schwarzbär ein guter Schwimmer und klettert leicht Bäume, um der Gefahr zu entkommen. Lange Zeit für seine Haut gejagt, leidet heute die Reduktion seiner natürlichen Umgebung.

Zusätzliche Information

Gewicht 2.00 kg